Eschenhaus


"kk_eschenhaus2" "kk_eschenhaus5" "kk_eschenhaus8" "kk_eschenhaus4" "kk_eschenhaus6" "EschenhausMai08_02"



Das größte Haus des Parks wurde im Frühling 1993 gepflanzt. Gesetzt wurden 1350 Eschen (Fraxinus excelsior). Fünf Räume zu je 5 Meter Durchmesser formen einen Halbkreis um einen Innenhof. Mittlerweile sind viele Berührungspunkte der Bäume zu kräftigen Verwachsungen geworden.

Zeichnungen wie das Eschenhaus eines Tages aussehen könnte:
   

Fotos von der ersten Planung im Schnee, der Pflanzung und dem ersten Blattaustrieb:


"start4" "start" "start3" "start2"

Home > Häuser > Eschenhaus 
Naturbauten     lebende Architektur
English